Archiv 2015

“Bewegte Geschichte –­ Geschichte bewegen!”

Das grünalternative Sommercamp 2015

Von 24. – 28. August 2015,
Lofer, Salzburg

Sommercamp Poster, 2015

Die Geschichte der Linken ist vielseitig, aber es ist sehr sinnvoll, ihre Facetten kennenzulernen. Eine Analyse der Gegenwart und linker Politik ist nicht möglich, wenn wir kein kritisches Verständnis haben über die Verhältnisse und wie sie so geworden sind.

Das Grünalternative Sommercamp möchte Verborgenes der linken Geschichte zum Vorschein bringen. Was können wir aus den Erfahrungen vieler Bewegungen und Organisationen lernen? Unser Anspruch ist dabei immer zu hinterfragen, was Geschichte ist und was sie mit uns macht. Gleichzeitig möchten wir Perspektive aufwerfen, wie wir die Welt verbessern und Geschichte selbst schreiben können.

Also, nichts wie hin da! Wir sehen uns am Sommercamp!